Nachricht vom

DEKRA informiert zur Verkehrsüberwachungstechnik

 

Am 20.04.2016 besuchte Frau Rechtsanwältin Hanke eine Informations- und Weiterbildungsveranstaltung der DEKRA Automobil GmbH im Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Leipzig zum Thema Verkehrsüberwachungstechnik. Hierbei wurde über Neuerungen in den aktuellen Geschwindigkeitsmessverfahren, den Abstands- und Rotlichtüberwachungen gesprochen und die neueste mobile Laser-Scananlage S350 von Jenoptik mit Unterstützung des Ordnungsamtes der Stadt Leipzig vorgestellt.

Lassen Sie sich zu möglichen Verteidigungsstrategien beraten. Gerne überprüfen wir für Sie die Messung auf mögliche Fehlerquellen, insbesondere bei folgenden Messgeräten:

  • LEIVTEC XV 3
  • TraffiStar S350
  • Vitronic Poliscan Speed
  • TRAFFIPAX SpeedoPhot
  • Multanova MU VR 6F
  • TRAFFIPAX TraffiPhot-S
  • TRAFFIPAX TraffiStar S330
  • VDS M5 Speed
  • Eso ES3.0
  • ProVida 2000 modular
  • VIDIT VKS 3.0
  • VIDIT VKS 3.2 3D
  • TRAFFIPAX TraffiPhot III.

Vereinbaren Sie einen Termin!