Ihre Kanzlei für Erbrecht in Leipzig

Sie suchen einen engagierten Spezialisten und versierten Partner für Ihre Rechtsfragen und Vertretung rund um die Themen:

  • Testament
  • Erbvertrag
  • Schenkung
  • Ausschlagung
  • Erbschein
  • Erbengemeinschaft
  • Pflichtteil
  • Erbstreit
  • Adoption im Erbrecht
  • Vorsorgevollmacht / Betreuungs- u. Patientenverfügung
  • Behindertentestament

Senden Sie uns Ihre kostenlose Anfrage!

Schildern Sie uns unverbindlich Ihren Fall. Wir antworten Ihnen kompetent, schnell und kostenlos. Gerne informieren wir Sie im Vorfeld über ein mögliches Vorgehen und die entstehenden Kosten. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie uns beauftragen.

Sie können uns auch gern Ihre Unterlagen per eMail an info@leipzig-anwalt-erbrecht.de oder per Telefax an (0341) 964 35 66 senden.

Wir beraten Sie im Vorfeld einer möglichen Erbschaft und vertreten Sie selbstverständlich auch in Rechtsstreitigkeiten, wenn es bereits zum Ableben eines Erblassers gekommen ist und Sie den Nachlass korrekt regeln möchten bzw. wenn Sie wissen möchten, wem was im Bereich Erbrecht zusteht.

Haben Sie keine individuelle Regelung mit einem über Testament oder Erbvertrag für Ihren Erbfall getroffen, wird das vorhandene Vermögen nach den Vorschriften über die gesetzliche Erbfolge auf Ihre nächsten Verwandten und den Ehegatten/Lebenspartner verteilt. In vielen Fällen entspricht dies nicht Ihrem tatsächlichen Willen und kann im Einzelfall zu erheblichen finanziellen (auch steuerlichen) Nachteilen, zur Bildung einer ungewollten Erbengemeinschaft oder zu nicht erwünschten Vermögensübertragungen führen. Es ist daher sinnvoll sich (auch bereits in jungen Jahren!) Gedanken über den eigenen Nachlass und ein Testament zu machen und von einem spezialisierten Anwalt beraten zu lassen. Durch eine schwere Krankheit oder einen Unfall kann man schnell aus dem Leben gerissen werden. Dann streiten sich ggf. die Erben oder es kommt zu erheblichen finanziellen Nachteilen, beispielweise bei unverheirateten Paaren.

Beratung zu Erbfall, Erbschaft

Zur Vermeidung von Problemen für den Erbfall und zur optimalen Vorbereitung der finanziellen Angelegenheiten empfiehlt es sich, frühzeitig die Vermögensübertragung sowie beim Selbständigen die Unternehmensnachfolge zu regeln, die vor allem bei Familien klare Strukturen schaffen. Gerne beraten wir Sie zu den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und finden gemeinsam mit Ihnen und bei Bedarf in Kooperation mit der Steuerberatung Borrmann-Decker passende, rechtssichere und steuerlich vorteilhafte Lösungen, die individuell auf Ihre Lebenssituation abgestimmt sind.

Informationen zu Testament, Nachlass, Pflichtteil

Sind Sie Erbe geworden, müssen Sie innerhalb von 6 Wochen entscheiden, ob Sie das Erbe antreten wollen oder ob nicht besser eine Erbausschlagung und ggf. eine Geltendmachung des Pflichtteils erfolgen sollte. Wir helfen Ihnen auch bei der Beantragung eines Erbscheins.

Wir beraten und vertreten Sie umfassend in unserer Kanzlei in Leipzig und auch deutschlandweit in allen Fragen der Abwicklung von Erbfällen, Erbauseinandersetzungen sowie zur Vorsorge im Alter oder bei Krankheit durch Erstellung von Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügung.

Wichtig sind für viele Mandantinnen und Mandanten im Erbrecht dabei unter anderem diese Themen:

  • Was muss ich bei einer Erbschaft beachten?
  • Wie wird der Nachlass ordnungsgemäß verwaltet? Was darf ich? Was sollte ich lassen?
  • Wie setzt man einen Erbvertrag bzw. ein Testament auf? Wo werden diese aufbewahrt?
  • Wie hoch ist der Pflichtteil?
  • Wie und wo beantragt man einen Erbschein und wofür wird dieser benötigt?

Nennen Sie uns Ihre Fragen und eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, damit wir Sie schnell, kostenlos und kompetent über ein weiteres Vorgehen und die entstehenden Kosten informieren können. Wir schauen uns Ihre Fragen und Wünsche genau an und stimmen dann alles Weitere mit Ihnen ab.

Die Kosten unserer Tätigkeit besprechen wir mit Ihnen transparent im Vorfeld der Beauftragung. Für die Erstberatung berechnen wir Ihnen maximal 190,00 € netto zzgl. MwSt. 36,10 €, insgesamt 226,10 €. Im Bereich Erbrecht geht es schnell um hohe Beträge, was zu erheblichen finanziellen und emotionalen Belastungen führen kann. Im Vergleich hierzu sind die Kosten für die Beauftragung eines Rechtsanwalts, der sich mit dem Erbrecht bestens auskennt und Sie umfassend berät und alle wichtigen Punkte berücksichtigt, sehr gering.

Häufig übernimmt Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten für eine Erstberatung. Wir empfehlen Ihnen, vor der Beratung telefonisch bei Ihrem Versicherer eine vorläufige Deckungszusage einzuholen. Dann können wir unsere Gebühren direkt gegenüber der Rechtsschutzversicherung abrechnen.

Rufen Sie uns in Leipzig unter (0341) 9643560 an oder nutzen unser Kontaktformular und wir helfen Ihnen unverzüglich weiter.